www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

CH: Politisches Sommertheater

Montag 12. Juli 2010 von htm

Die Demokratie funktioniert nicht wohlgeordnet. Sie funktioniert am besten, wenn Überzeugungen und Interessen Unordnung stiften. (Quelle: blick.ch, 11.7.10) Kommentar: Den Präsidenten des Brauereiverbandes hat Frank A. Meyer in seine Überlegungen einbezogen. Wie wäre es, wenn die Presse auch unsere Beiträge zur Unordnung erwähnen würde?

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag 12. Juli 2010 um 09:28 und abgelegt unter Alkoholindustrie, Allgemein, Medien, Politik, Projekt-Idee, Schweiz, Veröffentlichungen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player