www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Deutsche Gemeinden verbieten Alkohol auf einigen Plätzen

Freitag 3. Juli 2009 von htm

Einstimmig hat sich jetzt der Unterreichenbacher Gemeinderat dafür ausgesprochen, mit einer Polizeiverordnung den Genuss von Alkohol an bestimmten öffentlichen Plätzen zu verbieten.
Primäres Ziel der neuen Polizeiverordnung: Der übermäßige Genuss von Alkohol durch Jugendliche soll eingedämmt werden. Nachdem die Städte Calw und Bad Liebenzell bereits den Genuss alkoholischer Getränke in bestimmten Bereichen des öffentlichen Raums verboten haben, waren in jüngster Vergangenheit immer häufiger Jugendliche nach Unterreichenbach gepilgert, um sich dort zu treffen und gemeinsam zu trinken. (Quelle: Google Alkohol News, 3.7.09) Pforzheimer Zeitung, 1.7.09

Add to Technorati Favorites
Add to Mr.Wong

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 3. Juli 2009 um 18:47 und abgelegt unter Allgemein, Internationales, Jugend, Politik, Verhältnis-Präv.. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player