www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

D: Deutsche trinken im Schnitt zehn Liter Alkohol im Jahr

Samstag 21. Mai 2011 von htm

Jugendliche greifen in Deutschland immer seltener zu Flasche, Zigarette oder Joint. Insgesamt aber haben Millionen Bundesbürger Suchtprobleme. „Es ist der Alkohol, der uns im Moment die größten Schwierigkeiten macht“, sagte die Drogenbeauftragte Mechthild Dyckmans bei der Vorstellung des Drogen- und Suchtbericht der Bundesregierung 2011 in Berlin. So sei Deutschland mit im Schnitt zehn Liter reinen Alkohols pro Kopf und Jahr „an vorderster Stelle im Ländervergleich“. Allein zehn Prozent der Menschen tränken davon etwa die Hälfte.
Dem knapp 150-seitigen Bericht zufolge sind 1,3 Millionen Deutsche abhängig von Alkohol. Insgesamt gefährden sich 9,5 Millionen Menschen durch übermäßiges Trinken. Mindestens 73.000 sterben jedes Jahr an den Folgen von Alkoholmissbrauch. … (Quelle: Google Alkohol News, 18.5.11) tagesschau.de, 17.5.11 Kommentar: Die Zahl der Rauschtrinkr hat sich seit 2000 fast verdreifacht.

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Samstag 21. Mai 2011 um 14:59 und abgelegt unter Allgemein, Jugend, Statistik, Veröffentlichungen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player