www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

D: NRW: 184 Führerscheine nach Alkoholkontrollen eingezogen

Donnerstag 23. Dezember 2010 von htm

Die Polizeikontrollen in NRW waren erfolgreich, sagt der Landesinnenminister.
In einer europaweiten Alkoholkontrolle des Straßenverkehrs wurden in der vergangenen Woche auch in Nordrhein-Westfalen fleißig Autofahrer und ihre Fahrzeuge kontrolliert. Am heutigen Mittwoch veröffentlichte das Landesinnenministerium die vorläufigen Ergebnisse dieser Kontrollen. … Die NRW-Polizei erwischte insgesamt 235 Alkoholsünder und 92 Drogenkonsumenten. In 184 Fällen zog die Polizei den Führerschein ein. „Die Polizei geht konsequent gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr vor“, führte Innenminister Ralf Jäger in Düsseldorf aus. Etwas mehr als 20.000 Autofahrer (20.706) wurden landesweit kontrolliert, so der zuständige Minister weiter. (Quelle: Google Alkohol News, 22.12.10) koeln-nachrichten.de, 22.12.10 Kommentar: Letztes Jahr wurden 121 Führerscheine entzogen, Zunahme 52% in einem Jahr.

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 23. Dezember 2010 um 17:42 und abgelegt unter Allgemein, Internationales, Verhältnis-Präv., Verkehr. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player