www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Berlin: Betrunkene Kapitäne erwischt

Freitag 6. August 2010 von htm

Die Berliner Wasserschutzpolizei hat zwei betrunkene Kapitäne auf dem Tegeler See ertappt. Ein betrunkener Motorbootfahrer war den Beamten nachts aufgefallen, weil er mit seinem Schiff zu schnell unterwegs war. Eine Untersuchung ergab, dass der 31-Jährige einen Alkoholgehalt von 1,7 Promille im Blut aufwies. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Schiffsverkehr. Bei einem 39-jährigen Motorbootfahrer, der unbeleuchtet gefahren war, ergab ein Alkoholtest 2,87 Promille. Er dürfte seinen Bootsführerschein verlieren. Auf dem Boot befanden sich ein weiterer Mann, eine Frau und ein Kind. (Quelle: Google Alkohol News, 6.8.10) boote-forum.de, 24.7.10)

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 6. August 2010 um 11:54 und abgelegt unter Allgemein, Internationales, Verkehr. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player