www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

CH: WM-Siegesfeiern mit Zwischenfällen

Samstag 19. Juni 2010 von htm

Feiernde Fussballfans haben am Mittwochabend an mehreren Orten den Verkehr behindert und zum Teil auch Polizisten angegriffen und Autos beschädigt. In Baden fuhr ein entnervter Automobilist einen jungen Mann an.
Die Polizei setzte Gas und Schrot ein. (Quelle: NZZ, 17.6.10)

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Samstag 19. Juni 2010 um 20:17 und abgelegt unter Allgemein, Feste und Feiern, Gewalt/Kriminalität, Jugend, Schweiz, Sport. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player