www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Bayern: Polizei schlägt Alarm, Bürgermeister wiegelt ab

Mittwoch 26. Mai 2010 von htm

Alkoholmissbrauch bleibt ein Riesen-Thema bei der Dult. Die Polizei schlug jetzt Alarm, doch die Stadt wartet ab.
REGENsBURG. Die Stadtverwaltung sieht sich außerstande, die Alkoholexzesse rund um die Dult allein in den Griff zu bekommen. Rechtsreferent Dr. Wolfgang Schörnig forderte eine bayernweit einheitliche Regelung, was das Verbot von Alkohol auf öffentlichen Plätzen anbelangt. Bürgermeister sagte bei einer Pressekonferenz: „Ich will das Problem nicht kleinreden. Aber es ist kein Problem der Dult, sondern wird in die Dult hineingetragen.“ (Quelle: Google Alkohol News, 26.5.10) mittelbayerische.de, 25.5.10 Kommentar: Das Vorbild der Erwachsenen ist auch auf der Dult nicht zu übersehen. Egal woher der Stoff kommt.

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 26. Mai 2010 um 12:27 und abgelegt unter Alkoholindustrie, Allgemein, Feste und Feiern, Internationales, Jugend, Kinder, Politik. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player