www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Lübecker Schüler in London unter Vergewaltigungsverdacht

Mittwoch 12. Mai 2010 von htm

Schwere Vorwürfe gegen zwei Gymnasiasten aus Lübeck: Sie sollen eine 15-jährige Realschülerin während der Klassenfahrt in London vergewaltigt und ihre Tat gefilmt haben. Die britische Polizei nahm die jungen Männer in Untersuchungshaft. Angeblich trafen sie das Mädchen auf einer Party – und gaben ihr Alkohol. Ihnen droht bis 10 Jahre Haft. (Quelle: Google Alkohol News, 11.5.10) welt.de, 11.5.10

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 12. Mai 2010 um 17:28 und abgelegt unter Allgemein, Gewalt/Kriminalität, Internationales, Jugend. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player