www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Jugendschutz auch während des Faschings

Dienstag 19. Januar 2010 von htm

Das Landratsamt Main Spessart weißt daraufhin, dass auch in der „närrischen Saison“ die Jugendschutzbestimmungen einzuhalten sind. Erwachsene, Eltern, Veranstalter und Vereine müssen dafür Sorge tragen, dass auch an diesen Tagen die Regeln eingehalten werden und die Freude für den Nachwuchs an den närrischen Tagen ungetrübt bleibt. Denn besonders an Fasching wird erfahrungsgemäß ausgiebig gefeiert und viel Alkohol und Zigaretten konsumiert. (Quelle: Google Alkohol Alert, 18.1.10) tvtouring.de, 18.1.10 Kommentar: Der Aufruf ist löblich und natürlich zu unterstützen. Nur wirken aufklärende Appelle bekanntlich sehr wenig. Wenn man schon überzeugt ist von der Gefährlichkeit des Alkoholkonsums und dass die Gesellschaft eine Vorbildfunktion hat, sollte man politisch aktiv werden, damit die wirksamen Massnahmen ergriffen werden. Dann ist uns Passivtrinkern allen geholfen.

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 19. Januar 2010 um 11:51 und abgelegt unter Allgemein, Aufruf, Internationales, Jugend, Politik, Verhaltens-Präv.. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player