www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Russland: Demographie, Sterblichkeit und Alkoholkonsum

Donnerstag 19. November 2009 von htm

In den letzten 20 Jahren erfuhr die Russische Föderation einen bis dato in Friedenszeiten noch nie dagewesenen Rückgang der Bevölkerung. Von 1987 bis 1994 stieg die Sterblichkeit von 1,5 Mio. auf 2,3 Mio. jährlich an. Seit 1992 überstieg die jährliche Mortalität bei weitem die Anzahl an Neugeborenen, was zu einem natürlichen Rückgang der Bevölkerung führte. Erst dieses Jahr konnte dieser Trend umgekehrt werden und die Anzahl der Neugeborenen überstieg leicht die Anzahl der Todesfälle. (Quelle: Google Alkohol Alert, 18.11.09) bertjensen.ch, 18.11.09

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 19. November 2009 um 14:30 und abgelegt unter Allgemein, Gesundheit, Internationales, Politik, Statistik, Verhältnis-Präv., Verschiedene. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player