www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Fans in Zukunft Zutritt nur noch mit der “Fancard“

Samstag 14. November 2009 von htm

Einschneidende Massnahmen sollen der Gewalt in den Stadien ein Ende setzen. Fussball- und Eishockeyfans müssen sich ab dem Sommer 2011 mit einer „Fancard“ identifizieren.
Den Massnahmenkatalog beschloss die Konferenz der kantonalen Justiz- und Polizeidirektorinnen und -direktoren (KKJPD) an ihrer zweitägigen Sitzung in Hergiswil NW einstimmig. Es wurde ein Massnahmenpaket („Policy gegen Gewalt im Sport“) verabschiedet, das auch ein Alkoholverbot enthält und die Aufhebung der Stehplätze vorsieht. Zwar haben die Massnahmen nur den Charakter einer Empfehlung, doch werden diese von den Städten, der Polizei, den Strafverfolgungsbehörden und Bundesrat Ueli Maurer unterstützt. (Quelle: Google Alkohol Alert, 13.11.09) topsport.com, 13.11.09 (mit unserem Online-Kommentar)

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Samstag 14. November 2009 um 19:05 und abgelegt unter Allgemein, Gewalt/Kriminalität, Jugend, Politik, Schweiz, Sport, Veranstaltungen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player