www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Sechs Jugendliche landen täglich wegen Alkohol im Spital

Freitag 6. November 2009 von htm

Etwa sechs Jugendliche oder junge Erwachsene zwischen 10 und 23 Jahren landen täglich auf der Notfallstation, weil sie zuviel Alkohol getrunken haben. Die Diagnose Alkoholvergiftung nahm in den letzten Jahren stark zu, vor allem bei Mädchen und jungen Frauen. Die Dunkelziffer ist hoch, weil nur Spitaleintritte berücksichtigt sind. (Quelle: Google Alkohol Alert, 5.11.09) nachrichten.ch, 5.11.09 Berner Zeitung, 6.11.09 (mit unserem Online-Kommentar) SFA-Medienmitteilung, 5.11.09

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 6. November 2009 um 13:30 und abgelegt unter Allgemein, Jugend, Jugendliche, Konsumhaltung, Medizin, Schweiz, Statistik, Veröffentlichungen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player