www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Alkohol und Drogen Ursache für ein Drittel aller Arbeitsunfälle

Dienstag 3. November 2009 von htm

Das sagte der Beiratsvorsitzende der Arbeitsschutz-Messe A+A, Gerd Zeisler, am Montag in Düsseldorf. Trotz vieler betrieblicher Konzepte zum Umgang mit Suchterkrankungen gebe es bei diesem Thema noch großen Handlungsbedarf. (Quelle: Google Alkohol Alert, 3.11.09) abendblatt.de, 2.11.09 Kommentar: Dessen ungeachtet unterstützen die Wirtschaftsverbände die Alkoholindustrie weiterhin bei deren Weigerung, wirklich sinnvoller Alkoholprävention zuzustimmen. Sinnvoll bedeutet für sie unwirksam.

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 3. November 2009 um 11:47 und abgelegt unter Alkoholindustrie, Allgemein, Andere Drogen, Arbeitsplatz, Früherkennung, Internationales, Politik, Statistik, Verhaltens-Präv., Verhältnis-Präv.. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player