Forschungsergebnisse / Research results

17.08.2005  (forsch71.htm)

Source/Quelle:

NYNewsday.com / Marine Institute Alcohol News

Authors/Verfasser:

Jamie Talan, Staff Writer

Theme/Thema:

Identifying the problem drinker at an early age / Problemtrinker möglichst früh herausfinden

 

 

Link to the Marin Institute and their solution for this problem: Environmental Prevention

 

Identifying the problem drinker at an early age
Alcoholics get help too late, often only after decades of abuse, experts say

Newsday.com, August 16, 2005

While alcoholic treatment centers generally meet and treat their patients in middle-age, scientists are revamping their research strategy to take into account that such drinking problems are already 20 years old by the time they show up at the clinics.

In this article we get informed about new trends and some studies about the start of drinking and finding ways to prevent later addiction. The role of genes and the environment.

 

Deutsche Zusammenfassung: (Übersetzung H.T. Meyer) 

Den Problemtrinker frühzeitig erkennen
Alkoholiker erhalten zu spät Hilfe, oftmals nach jahrzehntelangem Missbrauch, sagen Experten

Während Alkoholbehandlungsstellen normallerweise ihre Patienten in mittleren Jahren treffen und behandeln, überholen Wissenschafter ihre Untersuchungsstrategie, indem sie berücksichtigen, dass diese Alkoholprobleme bereits 20 Jahre alt sind, wenn sie in der Klinik auftauchen.

In diesem Artikel werden wir über diese neuen Trends informiert, über Studien zum Beginn des Alkoholkonsums und über die Suche nach Wegen, späterer Abhängigkeit vorzubeugen. Die Rolle der Gene und des Umfeldes.

   Homepage       Forschung-Übersicht/Research

 

 

Inhaltsverzeichnis 

Entwicklungen der schweizerischen Alkoholpolitik der letzten Jahre anhand von Leserbriefen

Aktuell

Hinweise für Unterrichtende

Ihre Meinung interressiert uns

Links zu Fachleuten und Institutionen

Internationales

Briefe an ....

Die Lobby-Arbeit der globalen Alkoholindustrie

Veranstaltungen

Parlamentsdebatten

Zitatensammlung

Newsletter

Forschungsergebnisse

Archiv

English Texts      

Dossiers: Suchtmittelwerbung; Alcopops; Absinth; WTO - GATS; Alkoholkonsum Jugendlicher; Alkohol und Verkehr /  Drink Driving; Wein (Alkohol) sei (mässig genossen) gesund; Sport und Alkohol; Strukturelle Prävention; NPA (Nationales Programm Alkohol); botellón

Geschichten

Interventionen

Wir über uns

Projekt-Idee     Project in English


Herausgeber/Editor:

Hermann T. Meyer, Projekte und Dienstleistungen, Lindenstr. 32, CH-8307 Effretikon, Switzerland, 
Tel. +41 (0)52 343 58 75, Fax: +41 (0)52 343 59 29    e-mail

Copyright © 2001-2008: Hermann T. Meyer. Alle Rechte vorbehalten. Unsere eigenen Texte dürfen gerne unter Quellenangabe übernommen und weiterverbreitet werden. Fremde Texte entsprechen nicht unbedingt unserer eigenen Auffassung.

All rights reserved. Our own texts may be copied and distributed with stating the source. Texts from other sources do not necessarily represent our views.

Stand: 23.12.2008