Forschungsergebnisse / Research results

01.03.2006  (forsc106.htm)

Source/Quelle:

Marin Institute Alcohol News / The Daily Evergreen / Journal of Health Communication

Authors/Verfasser:

Erica Weintraub Austin, communication professor, Washington State University, Pullman, Washington, USA; Stacey J.T. Hust, communication assistant professor, University of North Carolina, Chapel Hill, North Carolina, USA

Theme/Thema:

Targeting Adolescents? The Content and Frequency of Alcoholic and Nonalcoholic Beverage Ads in Magazine and Video Formats November 1999–April 2000


Link to The Daily Evergreen, WA, February 22, 2006

Link to Marin Institute Alcohol News. More facts on alcoholadvertising and youth


Link to Journal of Health Communication (Abstract) Volume 10, Number 8 December 2005

Study: alcohol ads target youth

Though they don't use techniques like Joe Camel cartoons, alcohol advertisers routinely target young adults and underage adolescents, a recent WSU study has found.

Researchers analyzed six months of beverage advertising in magazines and on television, and found that one in six magazine ads and one in 14 television ads target teenagers. The findings were published in December in the Journal of Health Communication.

"There are a lot of ads targeting young, very young kids," said Erica Austin, a WSU communication professor and lead author of the journal article.

See full text of article


Übersetzung  von H.T. Meyer

Studie: Alkohol-Reklame zielt auf die Jugend

Obwohl sie keine Technik wie Joe Camel Comics verwenden, zielen Alkohol-Werber auf junge Erwachsene und minderjährige Jugendliche, fand eine kürzliche WSU-Studie.

Forscher analysierten während 6 Monaten die Alkoholreklame in Magazinen und im Fernsehen und fanden, dass eine von sechs Reklamen in Magazinen und eine von 14 in TV zielten auf Teenagers. Die Resultate wurden im Dezember im Journal of Health Communication veröffentlicht. 

"Es gibt viele Inserate, die auf junge, sehr junge Kinder zielen", sagte Erica Austin, eine WSU Kommunikations-Professorin und Hauptautorin des Zeitungsartikels.


 

 

   Homepage       Forschung-Übersicht/Research

 

 

Inhaltsverzeichnis 

Entwicklungen der schweizerischen Alkoholpolitik der letzten Jahre anhand von Leserbriefen

Aktuell

Hinweise für Unterrichtende

Ihre Meinung interressiert uns

Links zu Fachleuten und Institutionen

Internationales

Briefe an ....

Die Lobby-Arbeit der globalen Alkoholindustrie

Veranstaltungen

Parlamentsdebatten

Zitatensammlung

Newsletter

Forschungsergebnisse

Archiv

English Texts      

Dossiers: Suchtmittelwerbung; Alcopops; Absinth; WTO - GATS; Alkoholkonsum Jugendlicher; Alkohol und Verkehr /  Drink Driving; Wein (Alkohol) sei (mässig genossen) gesund; Sport und Alkohol; Strukturelle Prävention; NPA (Nationales Programm Alkohol); botellón

Geschichten

Interventionen

Wir über uns

Projekt-Idee     Project in English


Herausgeber/Editor:

Hermann T. Meyer, Projekte und Dienstleistungen, Lindenstr. 32, CH-8307 Effretikon, Switzerland, 
Tel. +41 (0)52 343 58 75, Fax: +41 (0)52 343 59 29    e-mail

Copyright © 2001-2008: Hermann T. Meyer. Alle Rechte vorbehalten. Unsere eigenen Texte dürfen gerne unter Quellenangabe übernommen und weiterverbreitet werden. Fremde Texte entsprechen nicht unbedingt unserer eigenen Auffassung.

All rights reserved. Our own texts may be copied and distributed with stating the source. Texts from other sources do not necessarily represent our views.

Stand: 23.12.2008