www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Alkohol Aktionsplan der deutschen Tankstellenverbände

Donnerstag 12. März 2009 von htm

FDP: Jugend konsequent vor Alkohol schützen. Anlässlich der Vorstellung eines Aktionsplanes für verstärkten Jugendschutz der Tankstellenverbände und der Bundesdrogenbeauftragten Sabine Bätzing erklärt der sucht- und drogenpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Detlef PARR:
„Hände weg vom Alkohol“ – so lässt sich der heute von den Tankstellenverbänden vorgestellte Aktionsplan zum Jugendschutz zusammenfassen. Mit staatlichen Regulierungen wie einem geplanten Verkaufsverbot von Alkohol an Tankstellen löst man nicht die Problematik des falschen Konsumverhaltens. Auch Testkäufe helfen nicht weiter. Das Jugendschutzgesetz muss ernster genommen und Verstöße dagegen konsequenter geahndet werden.“ (Quelle: Google Alkohol Alert, 12.3.09) krankenkassenratgeber.de, 11.3.09 Die Tankstellenverbände tun nun endlich, wozu sie per Gesetz schon lange verpflichtet gewesen wären. Die FDP will mit ihrer Politik aber gerade die Kontrolle und die Bestrafung von Verstössen verhindern, eine menschenverachtende Politik.

Kategorie: Alkoholindustrie, Allgemein, Internationales, Jugend, Politik, Verhältnis-Präv., Verkehr | Keine Kommentare »

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player