www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Linke für nächtliches Verkaufsverbot für Alkohol in Lübeck

Mittwoch 26. Januar 2011 von htm

Die Fraktion Die Linke begrüßt den Parteitagsbeschluß der Lübecker FDP, sich für repressive Maßnahmen gegen den Alkoholmissbrauch von Kindern und Jugendlichen und einen Verkaufsverbot für Alkohohl zwischen 22 und 5 Uhr einzusetzen.
„Leider konnte sich die Bürgerschaftsfraktion der FDP bei der Abstimmung für ein Alkoholverkaufsverbot im Ausschuss für Sicherheit und Ordnung, Anfang November 2010 nicht zu einer Zustimmung durchringen. Meine Fraktion hatte in einer Resolution ein Verkaufsverbot für Alkohol zwischen 22 und 5 Uhr auf Landesebene an den Innenminister gefordert“, sagt Hans-Jürgen Martens, sicherheitspolitischer Sprecher und Fraktionsvize der Linken Bürgerschaftsfraktion. (Quelle: Google Alkohol News, 25.1.11) hl-live.de, 25.1.11

Kategorie: Allgemein, Arbeitsplatz, Erhältlichkeit, Internationales, Jugend, Politik, Verhältnis-Präv., Verkehr | Keine Kommentare »

Lübecker Schüler in London unter Vergewaltigungsverdacht

Mittwoch 12. Mai 2010 von htm

Schwere Vorwürfe gegen zwei Gymnasiasten aus Lübeck: Sie sollen eine 15-jährige Realschülerin während der Klassenfahrt in London vergewaltigt und ihre Tat gefilmt haben. Die britische Polizei nahm die jungen Männer in Untersuchungshaft. Angeblich trafen sie das Mädchen auf einer Party – und gaben ihr Alkohol. Ihnen droht bis 10 Jahre Haft. (Quelle: Google Alkohol News, 11.5.10) welt.de, 11.5.10

Kategorie: Allgemein, Gewalt/Kriminalität, Internationales, Jugend | Keine Kommentare »

D: Bundesweite Aktionswoche „Alkohol? Kenn dein Limit.”

Mittwoch 20. Mai 2009 von htm

Vom 13. bis 21. Juni 2009 findet bundesweit die Aktionswoche „Alkohol? Kenn dein Limit“ statt. Ziel ist es, durch eine öffentliche Diskussion das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Alkoholkonsum zu schärfen. Die Hansestadt Lübeck beteiligt sich mit vielfältigen Aktionen und Veranstaltungen an der Themenwoche. Irene Böhme, Suchthilfekoordinatorin der Hansestadt Lübeck stellte heute, 19. Mai, die Programmdetails öffentlich vor. (Quelle: Google Alkohol Alert, 20.5.09) pinnwand.ln-online.de, 19.5.09

Add to Technorati Favorites

Kategorie: Aktionen, Allgemein, Internationales | Keine Kommentare »

Die beiden Lübecker Schüler im Koma sind tot

Montag 6. April 2009 von htm

Das Drama um den gepanschten Alkohol in der Türkei hat zwei weitere Opfer gefordert: Die beiden mit Methanol vergifteten Lübecker Komapatienten sind nach Angaben der Uniklinik tot. Sie waren 17 und 19 Jahre alt. (Quelle: Google Alkohol Alert, 6.4.09) FOCUS ONLINE, 6.4.09

Kategorie: Allgemein, Geschichten, Gewalt/Kriminalität, Internationales, Jugend | Keine Kommentare »

Der Lübecker Schüler starb an Methylalkohol Vergiftung.

Donnerstag 2. April 2009 von htm

Gepanschter Schnaps beendete auf der Klassenfahrt in die Türkei sein junges Leben!
Das erschreckende Obduktionsergebnis der Uni-Klinik Hamburg: „Im Körper des verstorbenen Jungen hat sich kein Alkohol befunden, sondern nur Methanol. Nach unseren Erkenntnissen ist der Tod durch eine Methanol-Vergiftung eingetreten. Er hatte eine Konzentration von 2,0 Promille im Blut. Giftig sind schon 0,2 Promille“, so Wilhelm Möllers, Sprecher der Staatsanwaltschaft Hamburg. (Quelle: Google Alkohol Alert, 2.4.09) bild.de, 2.4.09

Kategorie: Alkoholindustrie, Allgemein, Andere Drogen, Geschichten, Global, Internationales, Jugend | Keine Kommentare »

Lübecker Schüler (21!) säuft sich zu Tode in der Türkei

Samstag 28. März 2009 von htm

Ein Schüler ist tot, zwei weitere liegen im Koma: Ein Trinkgelage auf einer Klassenfahrt von Schülern aus Lübeck in die Türkei sorgt bundesweit für Bestürzung. Die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen aufgenommen. Es besteht der Verdacht einer Methylalkohol-Vergiftung. (Quelle: Google Alkohol Alert, 28.3.09) WELT ONLINE, 27.3.09

Kategorie: Allgemein, Geschichten, Internationales, Jugend | Keine Kommentare »

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player