www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

D: Ausgesetzter (19) stirbt nach Drogenparty

Sonntag 16. Januar 2011 von htm

Zuerst erschien es wie ein tödlicher Verkehrsunfall, doch dann entpuppte es sich als Tod nach einer exzessiven Drogenparty. Ein 19-Jähriger war am Mittwochabend in Langenhorn (Kreis Nordfriesland) am Straßenrand liegend gefunden worden. Versuche ihn wiederzubeleben, hatten keinen Erfolg, teilte die Polizei am Freitag mit. Es stellte sich heraus, dass der 19-Jährige zwei Tage lang gefeiert hatte – mit zwei Freunden, Drogen und Alkohol. (Quelle: Goggle Alkohol News, 15.1.11) welt.de, 15.1.11

Kategorie: Allgemein, Andere Drogen, Geschichten, Gesundheit, Internationales, Jugend, Konsumhaltung | Keine Kommentare »

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player