www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

D: Landwirtschaftsministerin Aigner rettet Schnapssubvention

Mittwoch 14. Juli 2010 von htm

Ein deutsches Uraltgesetz fördert Schnapsbrenner mit Millionen. Gegen den Willen Brüssels erkämpft Berlin schon wieder eine Verlängerung. „Merke: Zu viel Alkohol bedeutet nix los in der Hose.“ So warnt einer der Slogans auf den Aufklärungsseiten der Bundesregierung. 8,7 Mio. Euro gibt sie jährlich für solche Kampagnen gegen Alkohol und Drogen aus – Peanuts gegen die 80 Mio. Euro, mit denen Berlin die Schnapsproduktion fördert. Gegen alle Widerstände von Ökonomen und Wettbewerbshütern. (Und Public Health Fachleuten, Red.) Und dank des Einsatzes von Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner in Brüssel werden die Brenner nun noch weiter gepäppelt. …(Quelle: Google Alkohol News, 14.7.10) aktienboard.com, 13.7.10 Kommentar: Die deutsche Bundesregierung torpediert immer noch die Alkoholprävention.

Kategorie: Alkoholindustrie, Allgemein, Europaparlament / EU-Kommission, Internationales, Politik, Prominenz, Verschiedene | Keine Kommentare »

D: Warnhinweise auf Energy-Drinks verlangt

Sonntag 11. April 2010 von htm

Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner will Energy-Drinks grundsätzlich mit Warnhinweisen versehen. Das berichtet die «Saarbrücker Zeitung». Bitte nicht zu viel davon trinken, vor allem nicht beim Sport und schon gar nicht zusammen mit Alkohol – das sollen die Hinweise aussagen. (Quelle: Google Alkohol News, 11.4.10) zeit.de, 10.4.10

Kategorie: Allgemein, Internationales, Jugend, Politik, Sport, Verhältnis-Präv., Werbung | Keine Kommentare »

Deutsche „Botschafterin des Bieres“

Freitag 24. April 2009 von htm

Die neue „Botschafterin des Bieres“ wird Ilse Aigner heißen. Die Verbraucherschutzministerin folgt in diesem Amt ihrem Kabinettskollegen Frank-Walter Steinmeier nach. Es ist den Brauern schon wichtig, gewichtige Fürsprecher zu haben und diesen einen Ehrentitel zu geben. IOGT Deutschland hat dazu eine Pressemeldung herausgegeben, die im Downloadbereich der Startseite des Netzwerks „IOGT -sober is sexy“ zur Verfügung steht. Kommentar: Wen schützt die Frau Ministerin wohl?

Kategorie: Alkoholindustrie, Allgemein, Internationales, Politik, Prominenz | Keine Kommentare »

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player