www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Australien: Gipfeltreffen zur TV Alkoholwerbung gefordert

Montag 6. April 2009 von htm

Die australische  Ärztevereinigung sagt, die Regierung müsse ein dringendes Gipfeltreffen zur Alkoholwerbung einberufen. AMA-Präsidentin Dr Rosanna Capolingua gratulierte der Spirituosenindustrie zu ihrem Beschluss, freiwillig die Fernsehwerbung während des Tages einzustellen, sagte aber, viel mehr sei nötig. „Wir müssen diese Verbindung zwischen Sportshelden und Alkohol unterbrechen“. „Das einzig annehmbare Ergebnis ist, dass es keine Alkoholwerbung mehr gibt zu Zeiten, wenn Kinder fernsehen.“ „Wenn die Alkoholindustrie nicht handelt – dann muss es die Regierung tun.“ (Quelle: Medical News Today, 5.4.09)

Kategorie: Alkoholindustrie, Allgemein, Internationales, Jugend, Politik, Sport, Verhältnis-Präv., Verschiedene, Werbung | Keine Kommentare »

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player