www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Betrunkener Fahranfänger rast in Fussgängergruppe

Montag 16. März 2009 von htm

Ein betrunkener Fahranfänger ist im bayerischen Tettau, D, in eine Fußgängergruppe gerast und hat zwei Menschen verletzt, einen davon schwer. Nach Angaben der Polizei hatte der Unfallfahrer 2,18 Promille Alkohol im Blut. (Quelle: Google Alkohol Alert, 16.3.09) sueddeutsche.de, 15.3.09

Kategorie: Allgemein, Internationales, Jugend, Verkehr | Keine Kommentare »

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player