www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Händler am Hauptbahnhof Hannover verzichten auf Verkauf von Alkohol

Montag 4. Juli 2011 von htm

Kein Geschäft mehr mit dem Durst: Alle Einzelhändler am Hauptbahnhof Hannover verzichten auf den Verkauf von Alkohol an Wochenendnächten. Das Experiment, das gemeinsam mit der Deutschen Bahn, der Stadt und der Polizei gestartet wurde, soll drei Monate dauern. Ziel ist es, die Zahl der Gewalttaten in diesem Bereich einzudämmen. … (Quelle: Google Alkohol News, 4.7.11) haz.de, 3.7.11

Kategorie: Alkoholindustrie, Allgemein, Erhältlichkeit, Gewalt/Kriminalität, Internationales, Verhältnis-Präv., Verkehr | Keine Kommentare »

Alkohol Testkäufe in Bremen, D,: Unglaublich!

Freitag 8. Mai 2009 von htm

Bremens Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) hat zahlreiche Einzelhändler scharf kritisiert. Das Bremer Stadtamt schickte die Jugendlichen unter Aufsicht in knapp 50 Supermärkte, Kioske und Tankstellen-Shops. Ihr Auftrag: Sie sollten Alkohol kaufen. Das schockierende Ergebnis laut Stadtamt: In fast 80 Prozent aller Fälle bekamen die noch nicht volljährigen Testkäufer zum Teil flaschenweise Hochprozentiges. Nach einem Ausweis habe das Verkaufspersonal so gut wie nie gefragt. „Einen Skandal“ nennt Senator Ulrich Mäurer das Ergebnis und kündigt schärfere Kontrollen und weitere Testkäufe an. Außerdem droht er uneinsichtigen Ladenbesitzern mit dem Entzug der Gewerbeerlaubnis. (Quelle: Google Alkohol Alert, 8.5.09) Radio Bremen, 8.5.09 cop2cop.de, 8.5.09 (unser Kommentar pendent)

Add to Technorati Favorites

Kategorie: Alkoholindustrie, Allgemein, Internationales, Jugend, Politik, Statistik, Verhältnis-Präv. | Keine Kommentare »

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player