www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Die Medien ignorieren die gesundheitlichen Konsequenzen

Freitag 24. April 2009 von htm

Die Medien ignorieren die gesundheitlichen Konsequenzen von Alkohol am Steuer bei jungen Berühmtheiten. Die jüngsten Arretierungen von Berühmtheiten wie Paris Hilton, Nicole Ritchie, Michelle Rodriguez and Lindsay Lohan erhielten grosse Resonanz in den Medien, aber sehr weni g davon brachte irgend einen Aspekt für die Volksgesundheit, gemäss einem neuen Forschungsbericht des Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health’s Center for Injury Research and Policy. „Medien sind eine wichtige Quelle der Information über die Konsequenzen des Alkoholkonsums und beeinflussen die Individuen, wie sie annehmbares Verhalten definieren“, sagt Katherine Smith, PhD, Leiterin der Studie. (Source: Medical News Today, 4/23/09) Kommentar: Der Schweizer Presserat war nicht dieser Meinung.

Kategorie: Allgemein, Geschichten, Internationales, Jugend, Jugendliche, Konsumhaltung, Verkehr | Keine Kommentare »

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player