www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Abiturfeiern immer häufiger Saufgelage

Samstag 11. April 2009 von htm

Abiturfeiern enden nach den Erfahrungen der Polizei immer häufiger als chaotische Saufgelage. Vor allem wegen exzessiven Konsums harter Alkoholika gerieten die Feste oft außer Kontrolle, sagte der Polizeiinspekteur des deutschen Bundeslandes Rheinland-Pfalz in einem dpa- Gespräch. Anders als früher stehe bei den Abifeiern das Saufen oft absolut im Mittelpunkt. (Quelle: newsticker.sueddeutsche.de, 11.4.09)

Add to Technorati Favorites

Kategorie: Allgemein, Global, Internationales, Jugend, Konsumhaltung, Unterricht | Keine Kommentare »

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player