www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

D: Frauennotruf: Mehr Vergewaltigungen unter Alkohol

Donnerstag 3. Februar 2011 von htm

Immer mehr junge Frauen werden nach Einschätzung des Frauennotrufs Frankfurt vergewaltigt, wenn sie betrunken sind, unter dem Einfluss von Drogen stehen oder mit k.o.- Tropfen betäubt wurden. Rund 25 Frauen hätten sich in einer solchen Lage 2010 an die Beratungsstelle gewandt, im Jahr zuvor seien es 18 gewesen, teilte der Frauennotruf am Dienstag mit. … (Quelle: Google Alkohol News, 1.2.11) BILD.de, 1.2.11

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 3. Februar 2011 um 18:40 und abgelegt unter Allgemein, Gewalt/Kriminalität, Internationales. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player