www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Angekündigte Alkohol-Testkäufe mit Lockvögeln

Donnerstag 12. August 2010 von htm

Supermärkten und Tankstellen in Stuttgart drohen in den nächsten Tagen Alkohol-Testkäufe von Polizei und Ordnungsamt. Jugendliche Lockvögel sollen von Mitte August an überprüfen, ob beim Verkauf von Alkohol die Jugendschutzbestimmungen eingehalten werden. Eine ähnliche Aktion brachte vor einigen Tagen im Rems-Murr-Kreis ein ernüchterndes Ergebnis: Die Sünderquote lag bei 46 Prozent. (Quelle: Google Alkohol News, 11.8.10) stuttgarter-nachrichten.de, 10.8.10 unser Online-Kommentar: Sinnvolle Testkäufe? Angekündigte Testkäufe sind wenig wirksam. Das Geschäft mit der Jugend hört nur auf, wenn es durch massive Bussen nicht mehr attraktiv ist. Bei Wein und Bier droht den Verkäufern offenbar gar keine Gefahr. Wie viele Jahre soll dieses Spiel noch weitergehen? Solange die Regierung die Ratschläge der EU und der WHO in den Wind schlägt, wird sich nicht viel ändern. Es bleibt bei Alibiübungen.

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 12. August 2010 um 10:29 und abgelegt unter Alkohol-Testkäufe, Allgemein, Internationales, Jugend, Verhältnis-Präv., Weltgesundheits-Org.. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player