www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Testkäufe in der Region Hannover

Sonntag 27. Juni 2010 von htm

Mit Testkäufen in Isernhagen hat die Region Hannover in Kooperation mit der Polizei die vierte Runde der Alkoholtestkäufe eingeläutet. Die Region Hannover ist in 15 der 21 Städte und Gemeinden für den gesetzlichen Jugendschutz zuständig. In diesem Rahmen fand auch am Donnerstag die Aktion in Isernhagen statt. Das Ergebnis war allerdings ernüchternd: In jeder zweiten Verkaufsstelle erhielt die 17-jährige Testkäuferin das gewünschte Getränk. (Quelle: Google Alkohol News, 27.6.10) hannover-zeitung.net, 26.6.10 mit unserem Online-Kommentar: Abgesehen davon, dass 6 von 16 Verkaufsstellen weniger als 50% ergeben, müssen sich die Verantwortlichen schon fragen, ob sie genügend auf die schwarzen Schafe reagieren. Wenn diese keine empfindlichen Folgen spüren, werden sie noch lange so weitermachen. Geld stinkt nicht.

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Sonntag 27. Juni 2010 um 15:03 und abgelegt unter Alkohol-Testkäufe, Alkoholindustrie, Allgemein, Internationales, Jugend, Verhältnis-Präv.. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Die Kommentare sind derzeit geschlossen, aber sie können einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by Gb-rugs.com - Rugs & Carpets

Get Adobe Flash player