www.alkoholpolitik.ch

Alkoholpolitik und Volksgesundheit

Archiv für Juni 2009

Study: Off Campus Drinking Can be Curbed

Montag 29. Juni 2009 von htm

A new study concludes that off-campus drinking by college students was reduced 27 percent by implementing community-level prevention programs. Researchers surveyed more than 6,000 students and found a significant decrease in the percentage who reported binge drinking during the previous two weeks at a pair of schools that implemented community-based programs; meanwhile, the binge drinking rose among students at a control school that did not have a community-based prevention strategy. Frequency of binge drinking at the intervention schools also remained stable, while it increased significantly at the control school, the study found. (Source: Join Together, 6/26/09)

Add to Technorati Favorites
Add to Mr.Wong

Kategorie: Allgemein, Global, Prevention, Research, Youth | Keine Kommentare »

Mitglieder und Alkohol im Verein

Montag 29. Juni 2009 von htm

Auch für die Mitglieder Ihres Vereins ist Alkohol und sein Missbrauch ein brandheißes Thema. Die erschreckenden Veröffentlichungen über den steigenden unkontrollierten Umgang mit diversen prozentigen Getränken, besonders unter Kindern und Jugendlichen, erfordern größte Aufmerksamkeit und Lösungen in der Gesellschaft. (Quelle: Google Alkohol News, 29.6.09) vnr.de, 26.6.09

Add to Technorati Favorites
Add to Mr.Wong

Kategorie: Allgemein, Internationales, Jugend, Politik, Prevention, Verhaltens-Präv. | Keine Kommentare »

Alkoholkonsum bei Frauen über 65 nimmt zu

Montag 29. Juni 2009 von htm

In der Schweiz spielt sich eine Tragödie ab, die kaum beachtet wird: Jede fünfte Frau im Alter zwischen 65 und 74 trinkt jeden Tag einmal, meist sogar mehrmals. Dies zeigen die neusten Zahlen der Schweizerischen Fachstelle für Alkoholprobleme (SFA). (Quelle: Sonntags Zeitung, 28.6.09) Kommentar: Ein Glas pro Tag ist noch keine Tragödie. Aber oft wird mehr daraus. Gerade die Medien verbreiten ja immer wieder mit Genuss Meldungen von Studien, die behaupten, dies sei gesund.

Add to Technorati Favorites
Add to Mr.Wong

Kategorie: Allgemein, Gesundheit, Jugend, Schweiz, Senioren, Verhaltens-Präv. | Keine Kommentare »

Sommerzeit gleich Festzeit: Polizei und Retter im Einsatz

Montag 29. Juni 2009 von htm

Ein Beispiel unter vielen: In der Nacht zum Sonntag floss bei einer Plattenparty in Gemeinfeld der Alkohol auf dem Festgelände wohl zu reichlich in manche Kehlen. Mehrere Einsätze von Polizei und BRK waren erforderlich.
(Quelle: Google Alkohol News, 29.6.09) Kritisch: Neue Presse Coburg, 29.6.09 Indifferent: Tages-Anzeiger, 29.6.09

Add to Technorati Favorites
Add to Mr.Wong

Kategorie: Allgemein, Arbeitsplatz, Internationales, Jugend, Schweiz, Veranstaltungen | Keine Kommentare »

Der radixletter Juli 09 ist erschienen

Montag 29. Juni 2009 von htm

Er bringt Informationen über Veranstaltungen und Entwicklungen im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention in der Schweiz. radixletter Anmeldung

Kategorie: Allgemein, Andere Drogen, Schweiz, Veranstaltungen, Verhaltens-Präv., Verhältnis-Präv., Veröffentlichungen | Keine Kommentare »

Sammlung von Dokumenten zur Alkoholpolitik

Montag 29. Juni 2009 von htm

Das Anton Proksch Institut in Oesterreich hat eine Zusammenstellung wichtiger Dokumente zur Alkohol-Prävention aufgeschaltet. (Darunter allerdings auch vom ICAP, dem Institut der Alkoholindustrie) (Quelle: Google alcohol policies, 28.6.09)

Add to Technorati Favorites
Add to Mr.Wong

Kategorie: Alkoholindustrie, Allgemein, Diverse, Dokumente, Europaparlament / EU-Kommission, Internationales, Politik, Verhaltens-Präv., Verhältnis-Präv., Verschiedene, Weltgesundheits-Org. | Keine Kommentare »

Alkohol Testkäufe: Bundesgericht klärt Baselbieter Fall nicht

Samstag 27. Juni 2009 von htm

Bei der Zulässigkeit verdeckter Alkohol- Testkäufe durch Jugendliche kommt es nun doch nicht zur Klärung durch das Bundesgericht: Dieses ist auf eine Beschwerde der Staatsanwaltschaft des Kantons Baselland nicht eingetreten. (Quelle: Google Alkohol News, 27.6.09) Basler Zeitung, 26.6.09 Kommentar: Da vom Bund keine gesetzliche Grundlage zu erwarten ist, müssen wieder die Kantone vorangehen. Wieder geht wertvolle Zeit verloren.

Add to Technorati Favorites
Add to Mr.Wong

Kategorie: Allgemein, Gerichtsfälle, Jugend, Politik, Prevention, Research, Schweiz, TOP NEWS, Verhaltens-Präv., Verhältnis-Präv. | Keine Kommentare »

Alcohol link to one in 25 deaths worldwide

Samstag 27. Juni 2009 von htm

Canadian experts have suggested. The amount people drink varies worldwide. Writing in the Lancet, the team from the University of Toronto added that the level of disease linked to drinking affects poorest people the most. Worldwide, average alcohol consumption is around 12 units a week – but in Europe that soars to 21.5.
The report authors warn the effect of alcohol disease is similar to that of smoking a decade ago. (Source: Google Alkohol News, 26.6.09) BBC, 26.6.09
The Lancet, 27.6.09 Medical News Today, 6/26/09
Main study: “Global burden of disease and injury and economic cost attributable to alcohol use and alcohol-use disorders.” Jürgen Rehm, Colin Mathers, Svetlana Popova, Montarat Thavorncharoensap, Yot Teerawattananon, Jayadeep Patra. The Lancet, Volume 373, Issue 9682, Pages 2223 – 2233, 27 June 2009
doi:10.1016/S0140-6736(09)60746-7

Add to Technorati Favorites
Add to Mr.Wong

Kategorie: Allgemein, Global, Politics, Prevention, Research, Statistics | Keine Kommentare »

Immer mehr Jugendliche ertrinken im Alkohol

Samstag 27. Juni 2009 von htm

Baden-Württemberg: Im Jahr 2006 mussten 173 Jungs im Alter von 14 Jahren wegen einer Alkoholvergiftung in die Klinik – aber auch 163 Mädchen. Immer öfter sind Ordnungshüter Ziel von gewaltsamen Übergriffen. Laut Polizeistatistik geschehen fast zwei Drittel der Delikte in der Zeit zwischen 22 Uhr und 5 Uhr früh. Jeder dritte gewalttätige Erwachsene hatte Alkohol im Blut. Bei Personen unter 21 Jahren waren es fast 30 Prozent, bei Heranwachsenden zwischen 18 und 21 Jahren sogar mehr als 40 Prozent. Kosten: Die stationäre Behandlung eines im Rausch delirierenden Jugendlichen ist zwar mit rund 580 Euro mit der Zeit billiger geworden, da es aber mehr Fälle gibt, steigen auch die Kosten. Die AOK Baden-Württemberg musste 2007 insgesamt 855000 Euro dafür ausgeben. Das ist in vier Jahren ein Anstieg um 55 Prozent. Im Schnitt dauert der alkoholbedingte Krankenhausaufenthalt 1,7 Tage. (Quelle: Google Alkohol News, 26.6.09) stuttgarter-zeitung.de, 25.6.09

Add to Technorati Favorites
Add to Mr.Wong

Kategorie: Allgemein, Diverse, Gewalt/Kriminalität, Internationales, Jugend, Statistik | Keine Kommentare »

Alkohol verursacht in Europa jeden zehnten Todesfall

Samstag 27. Juni 2009 von htm

Einer von zehn Todesfällen in Europa ist Studien zufolge auf Alkoholkonsum zurückzuführen. Besonders dramatisch ist die Situation in Russland: Dort ist die Hälfte der Todesfälle bei Männern von 15 bis 54 Jahren auf exzessiven Alkoholkonsums zurückzuführen, heißt es im Fachjournal “Lancet”. Es veröffentlicht in seiner Ausgabe von diesem Samstag mehrere Analysen zum Thema Alkohol. Der weltweite Durchschnittsverbrauch liege derzeit bei 6,2 Litern puren Alkohols, der europäische bei 11,9 Litern. Weltweit seien unter anderem die billige Massenproduktion und die globalisierte Vermarktung daran schuld, dass immer mehr Alkohol getrunken werde. “Wir stehen einer großen und zunehmenden auf Alkohol zurückzuführenden Last gegenüber – obwohl wir besser denn je wissen, mit welchen Strategien sich die Probleme effektiv und günstig regeln ließen”, kritisieren die Forscher. …(Quelle: Google Alkohol News, 26.6.09) Frankfurter Rundschau, 25.6.09 BBC, 26.6.09 The Lancet, 27.6.09 20minuten, 26.6.09
Studie: “Global burden of disease and injury and economic cost attributable to alcohol use and alcohol-use disorders.” Jürgen Rehm, Colin Mathers, Svetlana Popova, Montarat Thavorncharoensap, Yot Teerawattananon, Jayadeep Patra. The Lancet, Volume 373, Issue 9682, Pages 2223 – 2233, 27 June 2009
doi:10.1016/S0140-6736(09)60746-7

Add to Technorati Favorites
Add to Mr.Wong

Kategorie: Alkoholsteuern, Allgemein, Diverse, Gewalt/Kriminalität, Internationales, Politik, Preisgestaltung, Statistik, Verhältnis-Präv. | Keine Kommentare »

Get Adobe Flash player